www.muellendorf.at - M�nner und Frauen die durchs Feuer gehen
| | | | | |
 
Einsätze

Großbrand-Wulkapr.

Drucken...

Am 20.10.2017, um 22:18 Uhr wurde die Feuerwehr mittels Sirene/Rufgeräteempfänger/SMS-Alarmierung zu einem Großbrand einer Entsorgungsfirma in Wulkaprodersdorf alarmiert.

Nachdem die Feuerwehr am Einsatzort eingetroffen war, wurde vom Einsatzleiter der Einsatzbefehl und der Einsatzabschnitt zugeteilt. Unter Atemschutz wurde die Brandbekämpfung in Angriff genommen. Die Mannschaft verblieb bis 08:58 Uhr vor Ort und konnte nach einem kräfteraubenden Einsatz ins Feuerwehrhaus einrücken.

Am 21.10.2017, um 13:35 Uhr ereilte uns neuerlich die Alarmierung zur Ablöse der eingesetzten Kräfte. Neuerlich ging eine Mannschaft an den Brandort ab. Um 20:06 Uhr konnten die eingesetzten Kräfte ins Feuerwehrhaus einrücken und die Einsatzbereitschaft wieder herstellen


Eingesetzte Fahrzeuge: TLFA 2000, LF-B, MTF
Mannschaft: 16 Mann
Einsatzdauer:
Einsatzleiter: Visitenkarte ABI Peter Berghofer


Eingetragen: 28.10.2017 16:13:59
Dieser Bericht wurde bereits von 218 Besuchern gelesen.

Einsatznewsletter abonnieren Auf Facebook teilen