www.muellendorf.at - M�nner und Frauen die durchs Feuer gehen
| | | | | |
 
Einsätze

TUS-Alarm

Drucken...

Am 19.10.2017, um 20:35 Uhr wurde die Feuerwehr von der LSZ Burgenland mittels Sirene/Personenrufgerät/SMS-Alarmierung zu einem Brandalarm mittels Brandmeldeanlage ins Industriegebiet alarmiert.

Beim Eintreffen am Einsatzort, wurde vom Einsatzleiter der auslösende Brandmelder lokalisiert, der Brandabschnitt kontrolliert. Nachdem es sich eindeutig um einen Fehlalarm handelte,wurde die Brandmeldeanlage gemeinsam mit dem BSB der Firma zurückgestellt.

Die Feuerwehr konnte um 21:07 Uhr ins Feuerwehrhaus einrücken und die Einsatzbereitschaft wieder herstellen.


Eingesetzte Fahrzeuge: TLFA 2000, LF-B
Mannschaft: 15 Mann
Einsatzdauer: 32 Minuten
Einsatzleiter: Visitenkarte HBI Nikolaus Mitrovitz


Eingetragen: 20.10.2017 08:13:06
Dieser Bericht wurde bereits von 242 Besuchern gelesen.

Einsatznewsletter abonnieren Auf Facebook teilen