Enter your text here

Einsätze

TUS-Alarme

In den Wochen zwischen dem 16.10. und dem 11.11. wurde die FFM zu 5 Brandmeldeanlagenalarmen ins Industriegebiet alarmiert. Bei 4 dieser Alarme handelte es sich um Fehlalarme, bei einem gab es tatsächlich einen Maschinenbrand, der von den Mitarbeitern des Unternehmens gelöscht werden konnte. Hier kontrollierte die Feuerwehr den gesamten Bereich um den abgebrannten Motor mittels Wärmebildkamera und konnte auch nach kurzer Zeit die Einsatzbereitschaft wieder herstellen.

 

Wir konnten durchschnittlich mit 11 Mann ausrücken, Einsatzleiter war jeweils unser Kommandant HBI Nikolaus Mitrovitz.