www.muellendorf.at - M�nner und Frauen die durchs Feuer gehen
| | | | | |
 
Einsätze

Strohtristenbrand

Drucken...

Am 23.02.2012, um 16:44 Uhr wurde durch die LSZ Burgenland über Personenrufgeräte-SMS-Alarmierung die FF Müllendorf zu einem Flurbrand im Gemeindegebiet von Müllendorf - B 16 in Richtung Hornstein alarmiert.

Beim Eintreffen am Einsatzort konnte festgestellt werden, dass ein am Straßenrand angelegte Strohtriste brannte. Unter Einsatz des Hochstrahlrohres, sowie unter Zuhilfenahme eines Traktors mit Frontlader, welcher die Glutnester in der Strohriste freilegte, konnte der Brand gelöscht werden.

Um 18:00 Uhr konnte Brand aus gegeben werden, anschließend wurde ins Feuerwehrhaus eingerückt und die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt.


Eingesetzte Fahrzeuge: TLF, LF-B, MTF
Mannschaft: 17 Mann
Einsatzdauer:
Einsatzleiter: Visitenkarte Peter Berghofer


Eingetragen: 23.02.2012 18:08:22
Dieser Bericht wurde bereits von 1349 Besuchern gelesen.

Einsatznewsletter abonnieren Auf Facebook teilen